Haus E

Haus E

Der Baukörper organisiert das Raumprogramm auf drei Ebenen entsprechend den Lebensgewohnheiten der Familie. Im Erdgeschoss situiert sich der gemeinsame Wohnraum als offenes Raumkonzept mit großer, nach Süden vorgelagerter Terrasse und privatem Garten. Im ersten Obergeschoß befinden sich die großzügigen Kinderzimmer mit eigenem Bad und Loggia, die als baulicher Sonnenschutz konzipiert ist. Das oberste, zurückgesetzte Geschoss, mit umlaufender Dachterrasse, definiert den elterlichen Bereich. Das Haus kann in einem späteren Lebensstadium den Bedürfnissen entsprechend angepasst und über die geplante Lage der Treppe als Zweifamilienhaus erschlossen werden. Ohne wesentliche bauliche Veränderungen ist die Nutzung des Erdgeschoss als 2-Zimmerwohnung und der beiden Obergeschoße als eigenständige Maisonettewohnung möglich.

Haus E
Lageplan und Kennzahlen
Leistungsphase 1 - 5
Zimmeranzahl 6.00
Wohnfläche ca. 310.00 m²
Grundstücksfläche ca. 572.00 m²
Etagenanzahl 2
Schlafzimmer 3
Fotografie ©maximilian gottwald
Zurück zu allen Projekten